Crottendorfer Räucherkerzen

Crottendorfer Ziegenbeine - Räucherkerzenhalter - Räuchergefäß - Made in Germany


Artikelnummer Crottendorfer 2067 neu

Highlights:
- Jede Farbe mit anderem Charakter
- Höhe ca. 13 cm für Standardräucherkerzen (Größe M)
- Höhe ca. 9 cm für kleinen Räucherkerzen (Größe S)
- Made in Germany


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

1936 aus der Not heraus geboren und auf einer Fläche von 10m² produzierend, entwickelte sich das Unternehmen Original Crottendorfer Räucherkerzen stetig weiter und ist heute einer der führenden Produzenten deutschlandweit rund um das Thema Räucherkerzen. Qualität steht für Crottendorfer an oberster Stelle, denn Tradition verpflichtet! So werden keine abgespeckten Varianten mit minderwertigen Rohstoffen produziert, um ein billigeres Produkt zu erhalten, sondern die aus den Anfängen überlieferten Rezepte als Basis für Qualitätsware Made in Germany genommen. Die seit 1936 ständig wachsende Erfahrung und das Gespür für hochwertige Rohstoffe sind seit jeher die Grundlage für die zu Teilen noch von Hand erfolgende Produktion. Zum Einsatz kommen natürliche und naturidentische Duftstoffe wie Harze, Kräuter, Gewürze, Hölzer, Pflanzenextrakte, ätherische Öle, Duftstoffe für Allergiker und einheimische Buchenholzkohle. Zusätzlich werden die Räucherkerzen von einem der größten Deutschen Institute untersucht und getestet. Das Ergebnis: „Räucherkerzen der Marke Crottendorfer Räucherkerzen sind gesundheitlich unbedenklich“.

Crottendorfer Ziegenbein

Die Ziegenbeine unterscheiden sind neben ihren verschiedenen Farben bzw. Charakteren zusätzlich in der Größe, wobei die mini Version im Auswahlmenü gekennzeichnet ist.

Höhe normal: 13 cm

Höhe mini: 9 cm

Neu in der Kategorie der hölzernen Volkskunst, bietet die Firma Crottendorfer eine willkommene Alternative zu herkömmlichen Räuchermännchen an.

Ziegenbeine, wie die kleinen Figuren aus dem Erzgebirge genannt werden, sind kegelförmig der Statur einer Räucherkerze angepasst und können ganz simpel auf der Rauchquelle platziert werden. Mit ihrer Höhe sind sie deutlich dezenter als andere Räuchergefäße.

Jedoch fehlt es trotz geringer Größe nicht an den stimmungserzeugenden Eigenschaften eines Räuchermännchens. Mit einer glühenden Räucherkerze im Inneren des Ziegenbeins verteilt sich aus dem Mund der Figur heraus, schnell eine entspannende Atmosphäre im ganzen Raum. Auch während einer Rauchpause stellt das Räuchergefäß einen schön anzusehenden Blickfang dar, an dem sicher jeder Besucher hängen bleiben wird.

Die acht verschiedenen Ziegenbeinmodelle von Crottendorfer unterscheiden sich nicht nur in der Farbe. Anhand der Namensgebung und den verschiedenen Gesichtsausdrücken lässt sich zu jeder Figur eine eigene Persönlichkeit bestimmen. Somit kann der Käufer ganz einfach die Figur auswählen, welche am besten zu ihm und seiner Wohnung passt.

Der Ursprung des ungewöhnlichen Namens geht auf eine Zeit zurück, in der sich viele der Crottendorfer Bauern keine Kuh zur Milchgewinnung leisten konnten und deshalb Ziegen hielten. Die Bewohner der Nachbarorte gaben den Crottendorfer Einwohnern daraufhin den Spitznamen "Ziegenbeine". Weil die hölzerne Figur eine rauchende Räucherkerze darstellt, erhielt sie diesen Namen.

Ziegenbein Susi Sandel

Hi, ich bin Susi Sandel, bin rot und komme aus einer sehr bekannten Familie. Bei uns sind wir die einzigen die solch spezielle Sandelfarbe besitzen, deswegen heißen wir auch die Sandels.

Ziegenbein Tina Tanne

HalliHallo, ich bin Tina Tanne und ich wohne in einem großen Nadelwald. Einmal zu Halloween hab ich mich als Tanne verkleidet und alle haben mich gefragt wo mein Kostüm sei, weil ich aussehen würde wie immer also wie eine Tanne hihihi.

Ziegenbein Willy Weihrauch

HOHOHO! Ich heiße Willy Weihrauch und ich bin ein sehr großer Fan vom Nikolaus. Ich würde gern sein wie er, deshalb habe ich auch so einen schönen Schnauzer. Irgendwann komm ich dann auch an seinen Bart ran.

Ziegenbein Otto Orange

Hey hey hey, ich bin Otto Orange, aber du kannst mich auch terri nennen. Wie du vielleicht siehst, find ich Terrakotta voll toll, somit gab ich mir diesen Namen vor Jahren als ich meiner Mutter vor Jahren einer meiner berühmten Ton Räucherfiguren gemacht habe und meine Liebe zur unglasierten Kunst entdeckt habe.

Ziegenbein Leo Lavendel

Hallo!! Ich bin Leo Lavendel, bin Lavendelblau und komme aus einer großen Stadt, wo alle Häuser und sogar der Rasen, ja sogar meine Freunde alle Lavendelblau sind. Sie heißt Lavendia..

Ziegenbein Heidi Honig

Ehm ... Hey hihi ... Ich bin die Heidi ... Heidi Honig! und.. und.. ich find Honig ganz toll. Mein Traum ist es in der Natur mir den Bienen zu leben... aber Pssht!, das klingt bestimmt albern hihi.

Ziegenbein Romy Rose

HUHU! Ich bin Romy Rose, bin rot und bin totaler Fan von Weihnachten und dem Weihnachtsmann. Wegen Ihm werde ich immer ganz rot. Er ist schon toll, wie er die Welt jedes Jahr glücklich macht!

Ziegenbein Wilma Waldmoos

Mein Name ist Wilma Waldmoos, ich bin lindgrün und komme aus der Familie Waldmoos, welche immer dafür bekannt war, dass sie feinstes Moos anstatt Rasen in ihrem Garten hatten.