Seiffener Volkskunst

Seiffener Volkskunst - Pool Boys - Räucherfiguren


Artikelnummer SV 18930

Highlights:

- Geeignet für Räucherkerzen der Größe M (Standardgröße)
- Höhe: ca. 12 cm
- Handarbeit aus dem Erzgebirge
- Made in Germany


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Seiffener Volkskunst wurde im Jahre 1958 von Seiffener Kunsthandwerkern gegründet. Nach Vorbereitungsarbeiten zur Werkstatteinrichtung wurde 1959 mit der Herstellung Original Erzgebirgischer Holzkunsterzeugnisse begonnen. Es wurde geschnitzt, gedrechselt, Spanbäume wurden gestochen. Einzelteile bemalt und zu unseren erzgebirgischen Holzkunstfiguren montiert.

Opa Albert im Pool

Die Räucherfigur "Opa Albert im Pool" trägt eine große rote Mütze, einen grauen Bart, trägt eine dunkelgraue Brille und liest Zeitung während er in einem kleinen Pool entspannt. Er hat eine Größe von ca. 10 cm. Der aus der erzgebirgischen Volkskunst stammende Räuchermann zeigt wieder sehr schön die detailgetreue Handarbeit.

Opa Albert war schon immer jemand, der gerne mal ein paar Stündchen in der Sonne genossen hat. Auch heut hat er es sich nicht nehmen lassen. Früh ist er aufgestanden um sich einen richtig schönen Tag im Garten machen kann. Er fuhr extra früh zu seinem Liebligszeitungsladen um seine dicke Wochenendszeitung zu holen um sich dann direkt von vormittags bis abends in den Pool zu legen.

Hach ja.. Opa Albert lebt das Leben in vollen Zügen.

 

Nikolaus Karl im Pool

Die Räucherfigur "Nikolaus Karl im Pool" trägt eine große rote Bommelmütze, einen weißen Bart und trägt eine schwarze Sonnenbrille während er in einem kleinen Pool entspannt. Er hat eine Größe von ca. 10 cm. Der aus der erzgebirgischen Volkskunst stammende Räuchermann zeigt wieder sehr schön die detailgetreue Handarbeit.

Nikolaus Karl ist ja eigentlich ein Fan von Winter und Schnee, doch heute wollte auch Nikolaus Karl mal im Pool entspannen und das warme Wetter genießen. Er ist ein Meister der Entspannung und liegt nun schon seit 5 Stunden völlig entpannt im Pool, bevor es dann wieder an die Arbeit geht.

Franzl im Pool

Die Räucherfigur "Franzl im Pool" trägt eine große blaue bayrische Mütze, einen schwarzen Bart und hält ein Bier in der rechten Hand während er in einem kleinen Pool entspannt. Er hat eine Größe von ca. 10 cm. Der aus der erzgebirgischen Volkskunst stammende Räuchermann zeigt wieder sehr schön die detailgetreue Handarbeit.

Franzl genießt das warme Wetter und liegt im Pool, doch irgentwas fehlt ihm. Er hat das Gefühl als würde ihm eine Sache fehlen um den Aufenthalt im Pool perfekt zu machen.

"Irgentwas fehlt ma do!", brummelt er vor sich hin...

"Wos hob i denn friaha oiwei gemacht, dass 's so schee im Pool war?"
( "Was hab ich denn früher immer gemacht, dass es so schön im Pool war?")

"I hob's!", schreit er auf und rennt in Badehose in seine Küche.

"Des hob i gsucht. Mei Bier!"

Die Entspannung im wohligen Zustand folgte zugleich. Er konnt endlich genießen..